Jury

-
NL/IT

Studio Formafantasma

Formafantasma

Andrea Trimarchi und Simone Farresin sind Studio Formafantasma, ein italienisches Designerduo mit Sitz in Amsterdam, Niederlande. 

Seit ihrem Studium an der Design Academy Eindhoven haben Formafantasma ein komplexes Gesamtwerk entwickelt, das sich durch experimentelle Materialuntersuchungen auszeichnet und sich dabei Fragen nach der Beziehung von Tradition und lokaler Kultur, kritischen Ansätze zu Nachhaltigkeit und der Bedeutung von Gegenständen als Träger und Vermittler von Kultur widmet.

Ihre Arbeiten wurden international von Museen wie dem MoMA, New York; dem Victoria & Albert Museum, London; dem Metropolitan Museum New York, dem Chicago Art Institute, dem Centre Georges Pompidou, Paris; dem Textiel Museum in Tilburg, dem Stedelijk Museum ’s-Hertogenbosch, dem Stedelijk Museum Amsterdam, MUDAC Lausanne, dem Münz-museum für Kunsthandwerk und Design in North Carolina und dem MAK in Wien für dauerhafte Sammlungen erworben.